Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


aargauers_wiki:munzee

Für den interessierten Spieler

Referral Code Sind Sie interessiert am Spiel, möchten erst damit beginnen oder haben erst ein paar wenige Punkte gesammelt? Eine gute Gelegenheit für eine erste Erfahrung kann das Scannen dieses Codes sein. Falls sie bis jetzt weniger als zehn Codes gefunden haben, werden ihnen nach dem Scannen der Grafik sofort ein paar Punkte gutschrieben.

(Quelle: https://www.munzee.com/referral/)


Übersicht und erste Erfahrungen zum Spiel

Munzee Ein Spiel bei dem an bestimmten Koordinaten QR-Codes gefunden werden können. Da solch kleine Papierstückchen auf Holz oder anderen natürlichen Materialien sehr schlecht kleben bleiben, findet man sie sehr häufig an Verkehrstafeln, Werbetafeln, irgendwelchen Hinweistafeln, oder einfach auch mal an einer einzelnen eisernen Stange im Wald oder am Waldrand. Bis hierher dürfte es sehr viele Ähnlichkeiten zum „Geocaching“ geben. Während Geocaches oft irgendwo vergraben, aufgehängt oder sonst wie vor Blicken geschützt werden müssen, brauchen diese QR-Codes keine aufwändigen Verstecke. Entsprechend ist auch das Finden wesentlich einfacher. Weitergehende Beschreibungen und Gegenüberstellungen von Vor- und Nachteilen zum Geocachen findet man im Internet zu Hauf. zum ganzen Beitrag


Social Badges

Social Badge Auch Social Badges sind QR-Codes, welche aber nicht an einen bestimmten Ort gebunden sind. Wie der Name vermuten lässt, handelt es sich um etwas „soziales“, diesmal im Sinne von „Zwischenmenschlich“, am ehesten vielleicht im Sinne einer Statusmeldung. Grundsätzlich kann es ein freigestaltetes Bild sein, in dem irgendwo mehr oder weniger offensichtlich ein QR-Code untergebracht ist. Wird das Bild mit dem Code von einer Handy-App markiert, gelangt es in die Social Wall des Fotografen, der Besitzer des Bildchens erhält die Mitteilung, dass sein Social Badge gefunden wurde. Punkte gibt es keine für diesen Vorgang.

Nicht nur bei munzee.com können solche Social Badges gefunden werden, sondern auch in pinterest, in Usergroups bei facebook, bei Google sowieso, auf Medien der Teilnehmer, usw.

Man findet zum Teil sehr schöne, sehr aufwändig gemachte Bilder, aber auch ganz einfache, die lediglich den QR-Code darstellen. Einige veröffentlichen nur das Bildchen, und geben den QR-Code nur im Austausch mit einem anderen QR-Code oder gegen eine Spende heraus.

Sehr oft wird mit dem Social Badge das Erreichen eines bestimmten Zieles im Munzee-Spiel zelebriert, wie zum Beispiel 1 Mio Punkte erreicht zu haben, einen bestimmten Level erreicht zu haben, einen bestimmten Bouncer erwischt zu haben, usw. Andere feiern ihren Geburtstag, das neue Haus, die Ferienreise, die Katze in der Futterkiste, usw. Die Grenze der Ideen ist die eigene Phantasie.

Da ich Munzee vor allem in Verbindung mit meinen Radfahrten, Wanderungen und Spaziergängen betreibe, habe ich mich dazu entschlossen, solche Social Badges im Sinne von Statusmeldungen, zu veröffentlichen. Ich führe hierzu eine eigene Gallerie der Bildchen. zu meinen Social Badges


Ihre Erfahrungen oder Fragen zu Munzee?

Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
 
aargauers_wiki/munzee.txt · Zuletzt geändert: 2021/03/18 14:46 von Urs Himmelrich